Die besten Tipps für deine Sommerhaut

Sonne, Strandbar, Sommerbräune - Wunschvorstellung für jeden Sommer.

Seinen wir ehrlich: So bald die ersten warmen Sonnenstrahlen unsere blasse Winterhaut berühren, kennen wir kein halten mehr :) Röcke, Tops und Shorts werden hervorgekramt damit die Haut ein ebenmäßiges Braun erhält.

Das ist auch gut so, denn durch die Sonneneinstrahlung wird die Vitamin- und Hormonproduktion angekurbelt. Während sich unsere Vitamin-D-Speicher füllen, leidet die Haut unter der UV-Einstrahlung. Ratzfatz ist der erste Sonnenbrand auch schon da, und vielleicht läufst du dann auch so wie wir mit einem schlechten Gewissen rum. Ist unsere Haut doch so ein wichtiges Organ! Nicht nur bildet sie unseren Schutz gegen die direkten Einflüsse unserer Umgebung, reguliert unsere Körperwärme und ist ein wichtiges Sinnenorgan, sondern sie ist unser größtes Entgiftungsorgan. Über den Schweiß den wir tagtäglich abgeben, verlieren wir nicht nur Wasser und Salze. Stoffwechselendprodukte werden ebenfalls über diesen Weg abgegeben, wodurch wir unerwünschte Giftstoffe ausscheiden.

Deshalb sollten wir unsere Haut auch täglich pflegen und sie unterstützen.

Eine Möglichkeit bietet hier die ayurvedische Ernährung. Ungleichgewichte in den Doshas, den Bioenergien, zeigen sich auch an unserer Haut. ein Ungleichgewicht im Vata-Dosha kann sich in einer rissigen und trockenen Haut zeigen. Jetzt im Sommer, in der Pitta-Zeit, kann unser Pitta-Dosha durch zu viel Hitze von außen durchaus mal überkochen. An der Haut kann man auch das ablesen, in Form von Hitzepickelchen und Unreinheiten. Mit einer Pitta-ausgleichenden Ernährung kannst du also in den warmen Monaten des Jahres deine Haut von innen unterstützen. Pimpe dein Wasser mit Kräuter die eine kühlenden Wirkung haben, z.B. Pfefferminz und Zitronenmelisse, wirken bereits Wunder.

Von Außen kannst du deine Haut natürlich auch unterstützen und sie pflegen, am besten mit Pflegemitteln, die ohne Zusatzstoffen daher kommen. Wir haben dir auch noch mal unsere Lieblings-Sommer-Tipps für eine schöne Haut aufgelistet. Bau sie doch auch mal in deine Schönheitsroutinen am Morgen und am Abend ein.



61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen