AdobeStock_316526665.jpg

AYURVEDA

AYURVEDA

Ayurveda ist das Äquivalent zu unserem westlichen Medizinsystem. Ayuh und veda sind Begriffe aus dem Sanskrit (die altindische Sprache, die auch im Yoga verwendet wird) und bedeuten zusammen

„Die Wissenschaft vom Leben“. 


Ayurveda – Ein ganzheitliches Ernährungssystem


Im Ayurveda spielt die Ernährung eine zentrale Rolle für Gesundheit, Wohlbefinden und Genesung.
Ein Schwerpunkt liegt auf der Optimierung der Verdauungskraft (Agni).
Durch appetitanregende Gewürze, gut verdaulichen Kombinationen von Lebensmitteln und schonende Zubereitungsformen kann der Stoffwechsel alle Bausteine in der Nahrung optimal aufschlüsseln.
So wird ein  Höchstmaß an vitaler Lebensenergie gewonnen.

 

Das ayurvedische Ernährungskonzept berücksichtigt:


Ihre Konstitution | Ihre aktuellen Beschwerden | Ihren Stoffwechsel (Verdauungskraft Agni)
Äußere Lebensbedingungen wie Tageszeiten, Jahreszeiten und Lebensphase.

AdobeStock_104569385.jpg

Was erwartet Sie in der ayurvedischen Ernährungsberatung


Eine ausführliche Analyse Ihrer individuellen Konstitution,
allgemeine Empfehlungen der ayurvedischen Ernährungslehre,
individuell auf Sie abgestimmte Ernährungs- und Gesundheitsempfehlungen
und Unterstützung bei deren Umsetzung in den Alltag,
eine Übersicht über der für Sie passenden Lebensmittel,
10 ausgewählte Rezepte,
ein besseres Verständnis über die Zusammenhänge zwischen Ihrer Verdauung,
Ihrem Energiehaushalt und Ihrer Leistungsfähigkeit


Diese Beratung ist individuell auf die Bedürfnisse und Konstitutionen abgestimmt. 


Ich erstelle mit Ihnen einen individuellen Ernährungsplan nach ayurvedischen Kriterien,
Sie lernen, wie sich Speisen bekömmlicher zubereiten lassen,
für die praktische Umsetzung zu Hause erhalten Sie ayurvedische Kochrezepte,
wir erarbeiten gemeinsam passende Empfehlungen,
die Sie leicht in Ihren Alltag umsetzen können